Einsatz 14.01.2017

Einsatz 14.01.2017

Auf der BAB A9 bei 334km von Berlin nach München war ein Unfall mit einen PKW. In diesen PKW sollen Personen eingeklemmt sein. Beim Eintreffen der Feuerwehren waren die Personen bereits aus dem Fahrzeug befreit. Weiteres Eingreifen war durch die Feuerwehr Markt Trockau nicht mehr notwendig.

img-20170114-wa0003

img-20170114-wa0001

img-20170114-wa0002

img-20170114-wa0007

Am Einsatz waren noch die Feuerwehr Pegnitz, der Rettungsdienst und das THW Pegnitz beteiligt. Vom LKS waren der KBI Stefan Steger und der KBM Werner Otto vor Ort.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.