Einsatzbericht vom 02.02.2012

Um 10:54 Uhr wurde die FF Trockau zu einen Kaminbrand nach Volsbach alamiert. Bei der Anfahrt wurde bekannt, dass sich das Feuer bereits auf den Dachstuhl ausgedehnt hat. Die FF Trockau wurde mit einen Trupp im Innenangriff eingesetzt. Desweideren wurde die Drehleiter der FF Waischenfeld und der Rettungkorb am Kran des Rüstwagen mit CAFS-Schaum versorgt. Mit dem Rettungskorb am Kran wurde unter schweren Atemschutz ein Löschangiff über das Dach durchgeführt. Anschließend wurde das Dach soweit geöffnet bis alle Brandnester im Dachgeschoß gelöscht werden konnten.

378

379

380

381

 

382

 

383

Weitere Bilder:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.