Am 20.06.2015 sind 2 Gruppen zur Abnahme der Leistungsprüfung HL angetreten. Hier musste die Rettung einer eingeklemmtem Person aus einem Unfallfahrzeug durchgeführt werden. Zusätzlich wurden Truppaufgaben wie Erste Hilfe, Umgang mit Greifzug, Tauchpumpen bzw. Beleuchtungsmittel geprüft. Hierbei haben alle die Leistungsprüfung mit Erfolg  bestanden. Andreas Kühlein und Andreas Wätzold haben die Stufe I (Bronze)abgelegt.Die Stufe II (Silber) wurde von Thomas Held. Johannes Krämer, Christopher Schüssel, Dominik Hofmann und Stefan Liedel legten die Stufe IV (Gold-blau) ab. Die Stufe V (Gold-grün) absolvierten Matthias Seidler, Sebastian Löhr und Matthias Sendelbeck. Die höchste Stufe VI (Gold-rot) wurde von Andreas Karbstein und Florian Fröba abgelegt.

20150620_160715

20150620_161950

20150620_162100

20150620_162151

Im Anschluß wurde durch KBI Mendel die Leisungsabzeichen im Feuerwehrhaus übergeben.

Hierzu war auch KBR Schreck und der 2. Bürgermeister Nierhof anwesend. Nach ihren Grußworten wurde Wolgang Kohler für 25-Jahre aktive Dienstzeit sowie Johannes Löhr und Rudolf Küst für 40 Jahre aktive Dienstzeit geehert.

20150620_182410

Außerdem wurden folgende Kameraden noch geehrt:

Für 10 Jahre aktive Dienstzeit Maximilian Held, Josef Hell, Johannes Krämer, Christopher Schüssel und Thomas Trautner.

Für 20 Jahre aktive Dienszeit Martin Gebhardt, Jürgen Neubauer, Matthias Sendelbeck und Markus Wätzold.

Für 30 Jahre aktive Dienstzeit Thomas Schuller und Lothar Ziegler.

20150620_184453